Das Rockzipfel-Prinzip

Wir sind eine Elterninitiative und bieten Selbständigen, Freelancern, Studenten, Elternzeitlern und Menschen die von Zuhause arbeiten die Möglichkeit dies mit Ihren Kindern zu vereinbaren. Bei uns können sich Eltern einen Arbeitsplatz mieten und ihre Kinder werden im Nebenraum von der Community betreut. Im Rotationsprinzip kann sich in der Gemeinschaft so ein Freiraum entwickeln der zum arbeiten oder für andere Tätigkeiten genutzt werden kann. Da bleibt genügend Zeit zum trösten, kuscheln, tragen oder stillen. Das Rockzipfel-Konzept gibt es seit 2011 in Leipzig und ist bereits in vielen Städten eine etabliertes Familien- Coworkingmodell geworden. Wir wünschen uns für unsere und andere Familien in Kiel, dass wir die ersten Worte, das erste selbstgemalte Bild oder die ersten Schritte unserer Kinder selbst miterleben können.

  • Elternpaare oder Elternteile, die sich der Betreuung ihrer Kinder verpflichtet haben, bekommen die Möglichkeit, ihrer Arbeit nachzugehen und müssen sich nicht zwischen Familie und Ihrer beruflichen Zukunft entscheiden.

  • Wir bauen ein Dorf in der Stadt. Im Rockzipfel-Dorf sollen sich Kinder und Eltern auf eine natürliche Art verbinden und austauschen. Die Kinder können hier im Idealfall von 0-6 Jahren miteinander aufwachsen, wie op'n Dörp.

  • Zu uns kommen Menschen die arbeiten oder einer anderen Tätigkeit nachgehen möchten. Die Kinder werden im Spielzimmer betreut und sind immer dabei.

  • Wir legen Wert auf ein natürliches und ökologisches Umfeld in dem unsere Kinder möglichst Bindungs- und Beziehungsorientiert aufwachsen können. Dabei verfolgen wir keine Dogmen sondern wünschen uns einen respektvollen Rahmen für uns und die Kinder.

Der Ort an dem sich Eltern und Kinder treffen, um gemeinsam den Tag zu verbringen...

Rockzipfel-Team

Neuigkeiten

Schreib' uns

Rockzipfel.Kiel

Esmarchstraße 44, 24105 Kiel, Tel.0431 - 69663835

Contact Us